Pizzeria Da Aldo, X4tel




...vom Essen & Trinken....

Pizzeria Da Aldo, X4tel

Beitragvon Ralf » Mo 27. Mai 2019, 21:50

Angeblich die älteste Pizzeria in Münster.

- Ambiente: Biergarten sehr schmucklos, Innenhof-Charakter ohne viel grün.

- Essen: Hausgemachte Pasta mit grünem Spargel und Gambas in scharfer Tomatensauce. Portion mittelmäßig groß, sehr lecker, 15,90
Die Pizzen sahen durchschnittlich aus, kein Vergleich zu 481 Pizza. Aber auch alle um die 12-15 EUR

- Getränke: 1 Prosecco auf der Karte, allerdings nicht weiter beschrieben. Weder das Haus noch ob Spumante oder Frizzante. 0,1 für 4,9 glaub ich.
Hatte den Grauburgunder, offener Wein, keine weitere Beschreibung. 0,2 für 5,20 EUR. War aber trinkig, nix besonderes
Auswahl und Kennzeichnung für ein Restaurant/Pizzeria sehr schwach

- Preise: Für den angebotenen Durchschnitt in allen Kategorien zu teuer!

- Fazit: Kann man mal machen, würde ich aber nicht nochmal hin.
Ralf
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 27. Mai 2019, 21:38

von Anzeige » Mo 27. Mai 2019, 21:50

Anzeige
 

TAGS

Zurück zu la dolce vita

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron